BERIT PATON REID

Auch die längste Reise beginnt
mit dem ersten Schritt

Laotse, Tao Te King, Kapitel 64
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
BERIT PATON REID
  • Book

    IM SCHATTEN
    DER LOMBARDIS

    Wirtschaftsthriller, Familiensaga und Liebesroman finden
    eine Symbiose. Geheimnisse, komplizierte Beziehungsgeflechte,
    Intrigen und dubiose Geschäfte müssen unter Zeitdruck über
    drei Kontinente entwirrt werden…

    Jetzt kaufen

Die Finanzkrise, die zu Beginn des 21. Jahrhunder ts als ökonomischer Sturm über den Globus fegt, bildet den Hintergrund der Geschichte über die Lombardis aus Genf, die in der 5. Generation ihre etablierte Privatbank führen. Unerwartet erreicht die Familie ein schockierender Insider-Tipp: Die Forderung einer amerikanischen Investmentbank über 1 Milliarde Dollar droht. Unter enormen Zeitdruck versucht Eigentümer Francois Lombardi mit seinen Söhnen Christian und Pascal das dubiose Geschäft aufzuklären und die Bank vor dem Ruin zu retten. 

Alles erhält eine neue Dimension, als der Geschäftsführer tot im Büro aufgefunden wird. Mord oder Selbstmord? Die Situation eskaliert weiter,als einer der Lombardi Söhne verschwindet. Um die Hoffnung auf eine Lösung zu erhalten, müssen sich die Beteiligten nicht nur mit Bankinterna auseinandersetzen. Moralische Werte, Loyalität und langjährige Freundschaften werden auf den Prüfstand gestellt. Dabei kommen sorgsam gehütete Geheimnisse, Intrigen und komplizierte Beziehungsgeflechte ans Licht. Das Finale in New York führt sämtliche Erwartungen der Leser ad absurdum. Geschichtlich wird ein Bogen von den dreißiger Jahren bis in unsere Tage gespannt; geografisch von Europa, über Dubai nach Asien und New York. Inhaltlich gelingt eine Symbiose zwischen Wirtschaftsthriller, Familiensaga und Liebesroman. Fiktion und Wirklichkeit trennt nur eine hauchdünne Membran.

Gelesen von der Autorin

Hinter den Kulissen

Ich respektiere, dass jeder Leser »seine« finale Version eines Buches im Kopf entwickelt und Autoren über Sprache - spannend aneinander gereihte Szenen oder witzige Dialoge - kommunizieren. Dennoch können wir uns dem Einfluss der modernen Welt nicht entziehen, wo wir visuell, über Bilder und Fotos unser Leben teilen. Wer kennt nicht den geflügelten Spruch »ein Bild sagt mehr als tausend Worte«? Mir hilft es authentisch zu schreiben, wenn ich die wichtigsten Schauplätze meiner Szenen besucht habe. Ich versuche die Atmosphäre, den Geruch, die Geräusche und Besonderheiten aufzunehmen, kurz: mit allen Sinnen zu erfassen. In einem Roman oder Thriller werden diese Beschreibungen in der Regel sehr kurz gehalten, nur im Sinne der Handlung in wenigen Sätzen oder einer Bemerkung eingeflochten.

In Hinter den Kulissen möchte ich meinen Lesern die Möglichkeit eröffnen, in die Schauplätze meiner Bücher auch optisch reinzuschnuppern. Alle diese Fotos sind privat, oft nur mit dem iPhone aufgenommen und waren ursprünglich für mich bestimmt. Deswegen variiert die Qualität. Wer vor der Lektüre Muße verspürt zu sehen, wohin er entführt wird oder im Anschluss neugierig geworden ist...Herzlich Willkommen!

Personenverzeichnis Im Schatten der Lombardis

PDF-Dokument mit einer Liste aller Charaktere hier klicken

Fotos der Schauplätze

  • Berlin
  • Dubai
  • Genf
  • Hongkong
  • New York
  • Paris
  • Shanghai
  • Venedig
  • Zürich
  • All Cities
  • Berlin
  • Dubai
  • Genf
  • Hongkong
  • New York
  • Paris
  • Shanghai
  • Venedig
  • Zürich

Fragen...Fragen...Fragen

Wie bin ich zum Schreiben gekommen?

Schon als kleines Mädchen träumte ich davon, Schriftstellerin zu werden, war eine typische Leseratte. Fesselte mich ein Buch, konnte ich nicht aufhören zu lesen und setzte diese geistige Reise auch nachts mit der Taschenlampe unter der Bettdecke fort. Ich verschlang damals alle Science Fiction Bücher, Abenteuerromane und Spionagethriller, die mir in die Hände fielen. Meine ersten Geschichten schrieb ich heimlich in Schulhefte, die ich anschließend aus Scham ausgelacht zu werden, versteckte.

Pressemitteilungen

  • BERIT PATON REID BIOGRAFIE

    Berit Paton Reid, Jahrgang 1964, studierte in Berlin Sportwissenschaften. Sie lebte danach in Hamburg...

  • BERIT PATON REID BIOGRAFIE

    Im Schatten der Lombardis

    Im Oktober erschien in Deutschland das schriftstellerische Debüt von BERIT PATON REID...

  • BERIT PATON REID BIOGRAFIE

    7 Fragen an Berit Paton Reid zu ihrem Thriller

    Die Themen Ihres Debütromans, Finanzen, Macht und Vergangenheit, sind...

Im Schatten der Lombardis wurde vom Lübbe Verlag als bestes
Krimi-Debüt des Jahres 2015 für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert!

Newsletter anmelden

x

Jetzt kaufen